Stand: SC1


Name:

Vicktoria Behr,

Louisa Sophie Achtermann


Schule: Gymnasium Eversten
Thema: Atomare Lichtershow
 


Stand: SC2

Name:

René Kühnel

Schule:

KGS Rastede

Thema: Biokunststoffe - eine umweltfreundliche Alternative zum Plastik
 


Stand: SC3


Name:

Isabel Böcker,

Lilly Moreno Haller,

Marie Michelle Dergac

Schule: Johannes-Althusius-Gymnasium
Thema: BOOM!Badebombe-selbstgemacht & kostengünstig

2. Preis (60 Euro, Stifter: Fonds der Chemischen Industrie im Verband der Chemischen Industrie e. V.)

 

Stand: SC4

Name:

Dennis Düselder

Schule: Johannes-Althusius-Gymnasium
Thema: Cola-Experimente


 

Stand: SC5


Name:

Homa Ikei

Schule: Gymnasium Eversten
Thema: Ein Leuchtstoff aus Kastanien


 


Stand: SC6


Name: Finn Ole Großstück
Schule: Gymnasium Ritterhude
Thema: Grätzelzelle - Energiequelle der Zukunft?

3. Preis (45 Euro, Stifter: Fonds der Chemischen Industrie im Verband der Chemischen Industrie e. V.)

Regionaler Sonderpreis der "Naturforschende Gesellschaft zu Emden" (Buchpräsent, Stifter: Naturforschende Gesellschaft zu Emden)


Stand: SC7

Name:

Leander Knake,

Ino Wölke

Schule:

Johannes-Althusius-Gymnasium

Thema: Nicht newtonische Flüssigkeit
 


Stand: SC8


Name:

Vincenz Wilhelm,

Jerome Koch

Schule: Johannes-Althusius-Gymnasium
Thema: Strom aus Obst und Gemüse


 

Stand: SC9

Name: Mathis Powalowski
Schule: Amandus-Abendroth-Gymnasium
Thema: Wirkung verschiedener Stoffe auf das Frischbleiben von Schnittblumen

1. Preis (75 Euro, Stifter: Fonds der Chemischen Industrie im Verband der Chemischen Industrie e. V.)