Leonardo Programm

Auch die Berufsbildenden Schulen II Emden haben sich bisher sehr erfolgreich an diesem Programm beteiligt. In enger Kooperation mit der Volkswagen Coaching AG konnten seit 2008 bei der Durchführung von LEONARDO DA VINCI-Projekten bereits viele angehende Mechatroniker, Werkzeugmacher, Industriemechaniker und Elektrotechniker – Fachrichtung Automatisierungstechnik – internationale Erfahrungen bei den Automobilherstellern Bentley in Crewe, England, SEAT in Martorell, Spanien, sowie bei Škoda in Mladá Boleslav, Tschechien sammeln.

Im Frühjahr 2016 absolvierten sechs Auszubildende im Rahmen des Erasmus+ Programms ein Auslandspraktikum bei SEAT in Spanien. Eine Pressemitteilung über den dortigen Aufenthalt ist in der folgenden Datei zu finden. Weitere Auslandspraktika für unsere Auszubildenden sind auch im Schuljahr 2016/2017 in Martorell bei Barcelona geplant.

 

Im Herbst 2016 besuchten uns zwei Auszubildende von Škoda aus Tschechien. Sie absolvierten ebenfalls ein Auslandspraktikum für 4 Wochen und hatten somit die Gelegenheit in der VW Akademie zu arbeiten und den Unterricht an den Berufsschulen II Emden zu besuchen.

Zusätzlich können im Rahmen der Partnerschaft mit Škoda im Schuljahr 2016/2017  weitere vier Auszubildende der BBSII Emden ein Auslandspraktikum für 4 Wochen in Mladá Boleslav Tschechien absolviere

Auch die lokale Presse hat über dieses Ereignis berichtet. Hier sind die Links zu den Zeitungsartikelen: EZ-PDF, OZ-PDF

Für weitere Informationen bitte auf folgenden Link klicken!

http://www.eu-bildungsprogramme.info/index.asp?MNav=1