25.08.19 13:44
Von: HEK

Volles Haus – Neue Schülerinnen und Schüler begrüßt


Schulleiter Gero Conring begrüßt die Neuankömmlinge der BBS II Emden

Studiendirektor Gero Conring konnte am vergangenen Freitag in ein volles Rund blicken: Viele der neuen Schülerinnen und Schüler, die in diesem Jahr eine Vollzeitform besuchen oder als Azubi im ersten Lehrjahr anfangen, versammelten sich im Amphitheater auf dem Schulhof und der Schulleiter begrüßte alle herzlich. Jeder Einzelne verfolge unterschiedliche schulische und berufliche Ziele und so ergab sich ein buntes Bild auf vollen Rängen.

Insgesamt beginnen in diesem Schuljahr über 1000 junge Leute an den BBS II Emden in den unterschiedlichen Bildungsgängen, etwa um einen schulischen oder beruflichen Abschluss zu erreichen, um erste berufliche Erfahrungen zu sammeln, um die berufliche Grundbildung zu erlangen, um das Abitur anzustreben oder um am Ende als staatlich geprüfte/r Techniker/in oder Betriebswirt/in die Schule verlassen zu können. Für diese Herausforderung und diesen mitunter auch beschwerlichen Weg - einige der Bildungsgänge dauern bis zu vier Jahre - wünschte Gero Conring allen Neuanfängern Durchhaltevermögen und viel Erfolg.