9.04.18 10:05
Von: HEK

Aktion Saubere Stadt: Sprachlernschüler unterstützen erneut die Emder Reinigungsinitiative


Die Sprachlernschüler auf dem Schulhof der BBS II zusammen mit ihrer Lehrerin Birgit Schmitthenner

Sie können sich wieder sehen lassen: Der Anblick von Straßen, Parkanlagen und öffentlichen Plätzen der Stadt Emden bereitet pünktlich zum Frühlingsbeginn wieder Freude. Auch in diesem Jahr beteiligten sich an der ehrenamtlichen Reinigungsaktion von Emder Bürgerinnen und Bürgern Schüler der Sprachlernklasse der BBS II, die mit Handschuhen, Greifzangen und Müllsäcken ausgerüstet das Umfeld ihrer Schule reinigten. Die Lernenden, die von den Lehrkräften Birgit Schmitthenner und Rainer Florian unterstützt wurden, setzen sich im Unterricht nicht nur mit der deutschen Sprache und den Grundlagen für das spätere Berufs- und Arbeitsleben auseinander. Ebenso stehen Einblicke in die hiesige Kultur und Lebenswelt auf dem Lehrplan. Dazu gehört auch der Einsatz der Gesellschaft für allgemeine Belange - wie z. B. die Aktion Saubere Stadt.