15.10.21 11:53
Von: HOL

Informationen rund um CORONA zum Schulstart 2021/22


Das Kultusministerium hat ein "Infopaket Schulstart" für den Beginn des neuen Schuljahres veröffentlicht. Die wesentlichen Details (gültig bis mindestens 22.09.2021):

Testen:

  • 02.09. bis 11.09.: TÄGLICHE Selbsttestung vor Antritt des Schulwegs
  • ab 13.09.:
    • Vollzeitschüler: Testung dreimal pro Woche (MO/MI/FR)
    • Teilzeitschüler: Testung am jeweiligen Unterrichtstag
  • Nur bei negativem Testergebnis darf das Schulgelände betreten werden.
  • Vollständig Geimpfte und Genesene sind von der Testpflicht befreit. Ein entsprechender Nachweis ist ständig mit sich zu führen und auf Verlangen vorzuzeigen.

Mund-Nasen-Bedeckung (MNB):

  • Pflicht zum Tragen einer MNB im Gebäude und im Unterricht.
  • MNB als medizinische Maske (wie im ÖPNV), textile Barrieren sind nicht zulässig.
  • Maskenpausen sind zu beachten (z.B. im Rahmen der 20-5-20-Lüftung)

Grundsätzlich:

  • Weiterhin Einhaltung der AHA-L-Regelungen und der allgemeinen Hygieneregelungen auf Basis des Rahmenhygieneplans.

Das "Infopaket Schulstart" enthält weitere Informationen zur Befreiung von der Präsenzpflicht im Härtefall, für Reiserückkehrende und zum Impfen. Bitte beachten Sie diese.

Bitte beachten Sie zudem:

  • TESTAUSGABE am Mittwoch, 01.09.2021 von 9:00 bis 12:00 Uhr am Fahrradstand beim Haupteingang.
    • Für die Selbtstestung am ersten Schultag erhalten Sie am Fahrradstand einen kostenlosen Selbsttest und eine entsprechende Dokumentation (Download Testdokumentation). Dieser Test ist vor Antritt des Schulweges durchzuführen, Minderjährige benötigen eine Unterschrift der Erziehungsberechtigten. Nur bei negativem Testergebnis dürfen Sie zur Schule kommen, bei einem positiven Befund benachrichtigen Sie das Sekretariat, wir besprechen anschließend das weitere Vorgehen mit Ihnen.
    • Es muss kein Test der Schule verwendet werden. Wenn Sie bereits einen Selbsttest Zuhause haben, können Sie diesen selbstverständlich ebenfalls verwenden.
  • Die aktuelle Fassung des "Niedersächsischen Rahmen-Hygieneplans Corona Schule" (Version 7.0, gültig ab 25.08.2021) finden Sie hier.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf dieser Seite über die gültigen Regelungen.

Wir freuen uns darauf, ab dem 02.09. wieder gemeinsam mit Ihnen Ihre beruflichen Ziele zu verfolgen.
Bleiben Sie achtsam und gesund.

Björn Holzgrabe, Schulleiter

Stand: 01.09.2021, 17:00 Uhr