17.01.23 07:12
Von: HEK

Berufliche Gymnasien der Stadt Emden stellen sich vor


Am Mittwoch, dem 25.01.2023, stellen sich die Beruflichen Gymnasien der BBS I und BBS II interessierten Eltern, Erziehungsberechtigten sowie Schülerinnen und Schülern vor.

Alle Schülerinnen und Schüler, die den Erweiterten Sekundarabschluss I erreichen, können in die Klasse 11 (Einführungsphase) eines Beruflichen Gymnasiums eintreten. Sie erwerben nach drei Jahren die Allgemeine Hochschulreife (Abitur), mit der jeder Studiengang an einer Universität aufgenommen werden kann und bekommen gleichzeitig einen Einblick in ein Berufsfeld ihrer Wahl.

 

Veranstaltungsort: Berufsbildende Schulen II Emden, Steinweg 25, Raum 105

Termin: Mittwoch, 25. Januar 2023, um 19:00 Uhr

 

Informationen zu Beruflichen Gymnasien finden Sie auch auf den jeweiligen Homepages der Berufsbildenden Schulen I und II und auf Instagram.