1.12.22 09:36
Von: HEK

Kinder aus der Ukraine freuen sich über BBS II-Knusperhäuschen


Die beschenkten Kinder lassen sich das Knusperhäuschen von den Hotelfachschülern erklären

Schülerinnen und Schüler der Hotelfachschule der BBS II Emden haben Kindern aus der Ukraine am vergangenen Montag eine Freude der besonderen Art bereitet. Gemeinsam mit ihrem Lehrer Christian Mutter überreichten die angehenden Betriebswirtinnen und Betriebswirte des Gastgewerbes 20 ukrainischen Kindern in der Nordseehalle ein zuckersüßes, zuvor in Eigenarbeit hergestelltes Knusperhaus sowie eine selbst finanzierte Schokobox.

Hintergrund dieser vorweihnachtlichen Zuckergussidee, die von den Schülern Luca Florian Conens und Sören Stührenberg stammt, war es, den geflüchteten Kindern und ihren Müttern mit der Gaumenfreude eine Ablenkung von den Schrecken des Krieges zu verschaffen.