17.06.16 20:21

Förderpreis des Emder Rotary Clubs geht dieses Jahr an Javad Ghijasi

In diesem Jahr erhielt u. a. Javad Ghijasi, Schüler der BBS II Emden, den Förderpreis des Rotary Clubs Emden, der mit einer Summe von 1500 Euro dotiert ist. Der gebürtige Iraner, der bis zu seiner Flucht in Afghanistan lebte, besuchte dort lediglich zwei Jahre lang eine Schule. Die Sprachförderklasse konnte der Preisträger aufgrund seines außerordentlichen Talents schon bald verlassen und absolvie

[mehr]
17.06.16 15:10

Abiturienten erhalten Zeugnisse

Am gestrigen Donnerstag erhielten die diesjährigen Absolventen der Beruflichen Gymnasien während einer Feierstunde im Foyer der BBS II Emden ihre Abiturzeugnisse. Im Rahmen eines gelungenen Abends, durch den die Schüler Svenja van Damme und Patrick Ullrich führten, gratulierten Schulleiter Ulrich Wiegers sowie die Abteilungsleiter Dr. Ole Westerhoff und Björn Holzgrabe den Abiturientinnen und Abi

[mehr]
9.06.16 20:31

Fachschüler entwickeln Lernspiele

Die Schüler der diesjährigen Abschlussklasse der Zweijährigen Fachschule Maschinentechnik standen im Rahmen des Projektes „Spielend-Lernen-AG“ vor einer besonderen Herausforderung. Auf den ersten Blick hat die Techniker-Ausbildung mit Gesellschaftsspielen natürlich nichts zu tun. Vertieft man jedoch den Unterrichtsinhalt mithilfe von Spielen, so kann – und das bewiesen die angehenden Techniker – d

[mehr]
9.06.16 16:56

Fachschulabsolventen verabschiedet

Die Absolventen der zweijährigen Fachschulen Maschinentechnik, Hotel- und Gaststättengewerbe sowie Elektrotechnik an der BBS II wurden verabschiedet. 80 Absolventinnen und Absolventen nahmen nach zweijähriger Weiterbildung in Vollzeit bzw. vierjähriger in Teilzeit ihre Zeugnisse und Urkunden als staatlich geprüfte Techniker oder staatlich geprüfte Betriebswirte von Schulleiter Ulrich Wiegers entge

[mehr]
8.06.16 20:59

Berufsfachschüler und Fachoberschüler erhalten Abschlusszeugnisse

Die diesjährigen Absolventen der zweijährigen berufsqualifizierenden Berufsfachschule Pflegeassistenz und der Fachoberschule Technik erhielten von Schulleiter Ulrich Wiegers im Rahmen einer kleinen Feierstunde ihre Zeugnisse. Ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben in diesem Schuljahr: Fachoberschule Technik, Abschluss Fachhochschulreife: Jan-Niklas Harders, Tomke Moritz Heyen, Jan-Fred

[mehr]
2.06.16 15:27

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Dr. Peter Kaufmann vom Niedersächsischen Kultusministerium hat heute Vertretern der BBS II Emden offiziell den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ verliehen. Auf Initiative der Schülervertretung gemeinsam mit dem Schulsozialpädagogen Jürgen Böckmann stellte man der Schulgemeinschaft die Initiative vor und konnte in diesem Jahr die erforderlichen Voraussetzungen für die Auszeichnung

[mehr]
1.06.16 20:37

Schüler der BBS II stellen Projekt im Gästehaus der Landesregierung vor

Elena Gadow, Schülerin der BBS II Emden, und die Studentin Antje Zents präsentierten am 26. Mai im Gästehaus der Landesregierung in Hannover Ergebnisse des Projektes „Auf den Spuren Emder und ostfriesischer Juden“, welches im Jahr 2014 mit dem Schülerfriedenspreis ausgezeichnet wurde. Im Rahmen des Projektes setzten sich Schüler aus Emden und Lodz mit dem Schicksal ostfriesischer Juden, die im Jah

[mehr]
4.05.16 13:26

Gebäudemanagement plant weitere Sanierung der BBS II Emden

Im Betriebsausschuss der Stadt Emden stellte der Leiter des Gebäudemanagements (GME), Albert Baumann, jüngst die Planungen für das Jahr 2016 vor. Ein erheblicher Teil der zu investierenden Mittel ist für die Sanierung des Schulgebäudes der BBS II Emden vorgesehen, Gelder sollen unter anderem bereitgestellt werden für die Küchen der Hauswirtschaft sowie die Dächer der nördlich gelegenen Werkstätten

[mehr]
28.04.16 20:25

Schüler der BBS II Emden verlesen Biographien bei Stolpersteinverlegung

Insgesamt 25 Stolpersteine wurden am 23. April zum Andenken an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft durch den Künstler Gunter Demnig in Emden verlegt. Daran geknüpft ist die Erinnerung an 23 deportierte jüdische Bürger, einen politisch Verfolgten sowie einen durch die Nationalsozialisten getöteten Behinderten. Im Rahmen der Gedenkfeier verlasen u. a. Frauke Huismann, Mona Winter

[mehr]
27.04.16 20:09

„Eine der stärksten Frauen, die ich je kennengelernt habe!“

Schüler der BBS II Emden besuchen Erna de Vries in Lathen - Stark beeindruckt zeigten sich die Schüler von der fast 93-jährigen Zeitzeugin, die sich 1943 als Neunzehnjährige mit ihrer Mutter nach Auschwitz deportieren ließ. Der Besuch in Lathen wird auf DVD festgehalten.

[mehr]