5.12.17 18:35

Sprachlernschüler absolvieren Praktikum in der Volkswagen Akademie

Die 17 Schüler der Sprachlernklasse der BBS II Emden, die aus Afghanistan, Syrien, Eritrea, Rumänien, der Türkei, Italien und Polen stammen und im Alter von 17 bis 25 Jahren sind, absolvierten mit großem Engagement ihren einwöchigen praktischen Einsatz in der Volkswagen Akademie in Emden. Dort erhielten sie vielfältige Einblicke in den Ausbildungsalltag der Elektroniker, Werkzeugmechaniker und Fah

[mehr]
20.11.17 16:55

Schüler des Beruflichen Gymnasiums besuchen Schlachtbetrieb

Am 6. November besuchte die 12. Jahrgangsstufe des Berufliches Gymnasium Gesundheit und Soziales mit dem Schwerpunkt Ökotrophologie in Begleitung der Lehrkräfte Elske Boomgaarden und Dr. Ole Westerhoff den Schlachtbetrieb Brand Qualitätsfleisch in Lohne. Die sehr informative Führung durch den gesamten Firmenbereich wurde von Geschäftsführer Nico Brand geleitet. Im Anschluss daran hatten die Besuch

[mehr]
20.11.17 10:00

Indische Delegation zu Besuch bei den Berufsbildenden Schulen in Emden

Eine vierköpfige Delegation der indischen Gossner Kirche war zu Besuch in Emden. Enid Captain Kalundiya und Royan Dungdung berichteten als Vertreter der Gemeindejugend aus Chaibasa, einer Kleinstadt im indischen Bundesstaat Jharkhand, von ihren Aktivitäten bei dem Neubau eines Kindergartens. Sie wurden von der Superintendentin des Kirchenkreises Singhbhum, Emlen Guria, und Jugendpastor Yacub Kuma

[mehr]
29.09.17 17:03

Interkulturelle Woche: TAG-Theater begeistert BBS II-Schüler

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage; Interkulturelle Woche; TAG-Theater Rhauderfehn; Kulturbunker Emden, BBS II Emden. Dass diese fünf Begriffe gut passen zeigte sich schnell. Unter der Leitung von Theaterpädagogin Gertrud Auge gastierten neun junge Menschen mit und ohne Migrationshintergrund aus dem Landkreis Leer im Foyer der BBS II Emden. Eingeladen hatte sie das Mehrgenerationenhaus Kul

[mehr]
27.09.17 21:00

Aktion "Saubere Hände"

Schülerinnen der Berufsfachschule Pflegeassistenz stellen im Rahmen der Ausbildungsmesse ihre Berufsausbildung vor

[mehr]
27.09.17 20:30

Schüler-Lehrer-Team der BBS II Emden nimmt am Vull wat Manns Loop teil

Am vergangenen Wochenende nahmen fünfzehn Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums mit den Lehrkräften Mareike Peters und Christian Schmidchen am diesjährigen Vull wat Manns Loop teil. Bei bestem Wetter und toller Unterstützung einiger Eltern gelangten alle siebzehn BBS II-Teilnehmer – wenn auch völlig erschöpft – nach 5 Kilometern ins Ziel. Die wohl „schlimmsten“ der insgesamt 20 Hinde

[mehr]
24.09.17 19:38

Das berufliche Gymnasium slamt - der 16. Poetry Slam in der Alten Post in Emden

Kürzlich haben sich die Deutsch-Leistungskurse des Beruflichen Gymnasiums der BBS II aufgemacht, um in der Alten Post in Emden die Faszination der Sprache zu erkunden. Gemeinsam mit den Lehrerinnen Hedda Laqua und Mareike Peters tauchten die Schüler in die Tiefen des Stand-Ups, der Lyrik sowie des Dadaismus und des Storytellings ein – alles war erlaubt, ein wirklich tolles Ereignis für die Schüler

[mehr]
12.09.17 14:20

Ausbildungsmesse am 27.09.2017

Am Mittwoch, dem 27. September 2017, findet in der Pausenhalle der BBS II Emden die diesjährige Ausbildungsmesse statt. Von 14 Uhr bis 17.30 Uhr bietet sich den Schülerinnen und Schülern des Bezirks der Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg die Möglichkeit, in verschiedenste Berufsfelder einzutauchen und sich über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten der Region zu inform

[mehr]
10.09.17 12:30

11. Jahrgang der BBS II erprobte sich drei Tage in der HÖB

Die neue Jahrgangsstufe 11 der Beruflichen Gymnasien Ökotrophologie und Technik der BBS II Emden war drei Tage in der Historisch-Ökologischen Bildungsstätte (HÖB) im emsländischen Papenburg. Dort hat sie unter fachkundiger Leitung der HÖB-Teamer zahlreiche erlebnispädagogische Übungen zur Teambildung und Förderung der Kommunikationsfähigkeit durchgeführt. Die SchülerInnen waren dabei hoch motivier

[mehr]
6.09.17 20:33

„Dass woanders kein Krieg war, hätte ich mir nicht vorstellen können.“

Schüler der BBS II Emden lesen Auszüge aus Biographien von Zeitzeugen im Rahmen der Gedenkveranstaltung anlässlich der Zerstörung der Stadt Emden am 6. September 1944

[mehr]